Messfeier und Stundengebet am 26. Juni

Messfeier und Stundengebet am 26. Juni dem Gedenktag des heiligen Josefmaria Escrivá

Gebet zum hl. Josefmaria

Auf Antrag der Deutschen Bischofskonferenz wurde der Gedenktag in den katholischen „Nationalkalender“ für Deutschland aufgenommen (Genehmigung durch die vatikanische „Kongregation für den Gottesdienst und die Sakramentenordnung“ mit Dekret vom 3. Dezember 2007, vgl. C. de Cultu Divino et Disciplina Sacramentorum, Prot. N. 689/02/L und 1308/02/L). 

Die Anlagen enthalten die liturgischen Texte für die mögliche Messfeier und das Stundengebet. Die Gebete und Lesungen spiegeln die Botschaft wider, mit der er Männern und Frauen aller Lebensbereiche einen neuen Weg in der Kirche erschloss, durch die Heiligung des Alltags und durch ihr persönliches Apostolat ihrer christlichen Taufberufung voll zu entsprechen. 

Anlagen:

Messformular für das große Messbuch

Messformular für das kleine Messbuch

Lesungen für das Lektionar

Stundengebet