Stichwort: Der Weg

Es gibt 35 Ergebnisse für "Der Weg"
www.escrivaworks.org auf bulgarisch und rumänisch

www.escrivaworks.org auf bulgarisch und rumänisch


www.escrivaworks.org wächst weiter. In den letzten Monaten sind die auf bulgarisch und rumänisch veröffentlichten Schriften hinzugefügt worden, so dass nun Werke des hl. Josefmaria in 16 Sprachen vorliegen.

Der Weg und der Rosenkranz auf bulgarisch

Der Weg und der Rosenkranz auf bulgarisch

Eine neue Erstausgabe vom Weg und vom Rosenkranz auf bulgarisch ist soeben herausgekommen. Der Weg ist den bulgarischen Lesern nicht unbekannt, denn die erste Ausgabe erschien bereits 1982 in Wien. Was bringt diese Zweitauflage entscheidend Neues? Natürlich handelt es sich um dasselbe Buch. Die Übersetzung ist jedoch völlig überarbeitet.

Der "Weg" als Lektüre in Afghanistan

Der "Weg" als Lektüre in Afghanistan

Eine junge Portugiesin erzählt dem Prälaten des Opus Dei, wie es sie beeindruckt hat, zu erfahren, dass ein verwundeter Soldat während seiner Genesung den “Weg” gelesen hat.

Neue Auflagen von vielen Büchern des hl. Josefmaria

Neue Auflagen von vielen Büchern des hl. Josefmaria

In der letzten Zeit sind neue Übersetzungen von einigen Büchern des hl. Josefmaria herausgegeben worden. Aus Anlass des Jahres des Glaubens ist in Mexiko eine sehr hohe Neuauflage der Homilie „Leben aus dem Glauben“, die ursprünglich in dem Band „Freunde Gottes“ erschienen ist, erschienen. Bisher sind schon 10.000 Exemplare verteilt worden.

Die biblische Grundlage für das Motto des hl. Josefmaria

Die biblische Grundlage für das Motto des hl. Josefmaria

Sein Motto: "Mich verbergen und verschwinden" wurde dem hl. Josefmaria mit der Zeit zur zweiten Natur. Er sah, dass das Opus Dei "von Gott" ist und als solches von dem, der ihn hörte, angenommen werden muss. Wo lernte er diesen Lebensstil? Mit dieser Frage beschäftigt sich José María Casciaro, ein Priester der Prälatur.