Eine neue Rubrik: Daten zur Geschichte des Opus Dei und seines Gründers

In Zusammenarbeit mit dem Centro de Documentación y Estudios Josemaria Escrivá de Balaguer (CEDEJ) antwortet José M. Cejas auf eine Reihe von Fragen zur Geschichte des Opus Dei und seines Gründers. Themen sind sein Leben und das seiner Familie, der Ursprung des Opus Dei, der sozialpolitische Kontext, in dem das Opus Dei begann, die Einstellung von Josemaría Escrivá zum spanischen Bürgerkrieg, zu Franco und andere mehr.

Historische Fragen

In Zusammenarbeit mit dem Centro de Documentación y Estudios Josemaria Escrivá de Balaguer (CEDEJ) antwortet José M. Cejas auf eine Reihe von Fragen zur Geschichte des Opus Dei und seines Gründers. Themen sind sein Leben und das seiner Familie, der Ursprung des Opus Dei, der sozialpolitische Kontext, in dem das Opus Dei begann, die Einstellung von Josemaría Escrivá zum spanischen Bürgerkrieg, zu Franco und andere mehr.

An dieser Stelle finden Sie die Links zu den einzelnen Fragen und Antworten, die nach und nach erscheinen werden.

1) Die Familie Escrivá in Barbastro

Wie war die finanzielle Lage der Escrivás?

Welches sozialkulturelle Umfeld prägte die Kindheit von Josemaría Escrivá?

Wie kam es zum Konkurs des Familienunternehmens?

Worin bestand die Abmachung, die nicht eingehalten wurde?

2) Die Gründung des Opus Dei

Warum sagt der hl. Josefmaria, er habe das Opus Dei 1928 gegründet, obwohl doch das Werk zu diesem Zeitpunkt noch keine Mitglieder hatte?

3) Die Anfänge des Opus Dei

Auf welche Schwierigkeiten stieß das Opus Dei in seinen Anfängen?

Mit welchen Menschen hatte der hl. Josefmaria in den Anfangszeiten des Opus Dei Kontakt?

Welche politische Einstellung hatten die ersten Mitglieder des Opus Dei?

4) Escrivás Haltung gegenüber der Zweiten Republik und dem Militäraufstand

Welche Haltung nahm der Gründer gegenüber der Zweiten Republik ein?

Vertraute er auf eine Lösung durch Gewaltanwendung?

Wie war Escrivás Einstellung zum Militärputsch vom 18. Juli 1936?

5) Die Einstellung zu General Franco

Welche Haltung nahm er während des Bürgerkrieges zu Franco und seinem Vorgehen ein?

6) Einige Episoden aus der Zeit des Bürgerkrieges

Stimmt es, dass ein Priester ermordet wurde, den man mit ihm verwechselt hatte?

Warum versteckte er sich während des Krieges? Wer gewährte ihm Zuflucht?

Welche Beziehungen hatte Escrivá zu Dr. Suils? Warum suchte er Zuflucht in einer psychiatrischen Anstalt?

Wie verhielt sich der hl. Josefmaria während des Krieges als Priester?

Warum entschloss er sich, über die Pyrenäen zu fliehen?

Wer unterstützte Escrivás Ausgaben während des Krieges? Wie wurde der Übergang über die Pyrenäen bezahlt?

Wie kam es zum Kontakt mit den Betreibern der Flucht?

Wer half ihm beim Übergang über die Pyrenäen? Wie viel bekamen die Helfer für ihre Arbeit?

Wer waren seine Begleiter bei der Flucht? Wer gehörte zum Opus Dei und wer nicht?

7) In Burgos

Warum wählte der Gründer Burgos als seinen Aufenthaltsort?

Hatte der Gründer in Burgos Beziehungen zu Franco oder zu bekannten Mitarbeitern in dessen Umfeld?

Wo wohnte er in Burgos? Wer waren seine Mitbewohner?

8) Escrivás Einstellung zu bestimmten Handlungsweisen des Franco-Regimes

Was sagte der hl. Josefmaria über die Repressalien seitens des Franquismus während des Bürgerkrieges?

9) Die Mitglieder des Opus Dei während des spanischen Bürgerkriegs

Hatten die Mitglieder des Opus Dei unter irgendeiner Art von Verfolgung oder politischen Repressalien zu leiden?

In welcher der beiden Kriegsparteien wurden die ersten Mitglieder des Opus Dei eingezogen?

10) Nach dem Bürgerkrieg

Warum kam es in der unmittelbaren Nachkriegszeit zu einer Konfrontation der Falange mit dem Opus Dei?

Wer zeigte Escrivá vor dem Gericht zur Unterdrückung der Freimaurerei und des Kommunismus an? Was wurde aus dieser verleumderischen Anzeige?

Wie war Escrivás Meinung zu Hitler und zum Nationalsozialismus?

Anmerkung: Wir präzisieren zu den einzelnen Zitaten nur die deutschprachige Literatur. Wenn Sie die Möglichkeit haben, sich in anderen Sprachen, vornehmlich auf spanisch, weitergehend zu informieren, gehen Sie auf die entsprechende Version der Webseite.