Tägliche Botschaft

“Erzähle ihr alles, was dich bewegt”

Willst du die Mutter Gottes lieben? - Dann lerne sie kennen! - Wie? - Bete den Rosenkranz Unserer Lieben Frau gut. Aber im Rosenkranz... sagen wir doch immer dasseIbe! - Immer dasselbe? Und sagen sich Verliebte nicht immer dasselbe?.. (Vorwort zu „Der Rosenkranz“)

Wie wüchsen in uns die übernatürlichen Tugenden, wenn es uns gelänge, wirklich Umgang mit ihr zu haben, mit Maria, mit unserer Mutter! Richten wir doch im Laufe des Tages kurze Gebete, Stoßgebete an sie, mit dem Herzen, ohne Worte. Die christliche Frömmigkeit hat viele solcher zärtlichen Anrufungen in der Lauretanischen Litanei zusammengefaßt, die im Anschluß an den Rosenkranz gebetet wird. Aber jedem steht es frei, diese Anrufungen um weitere zu vermehren und neue zu finden, die wir...